Nordrhein Westfalen,
Deutschland

Schreib uns eine Mail
teamchefs @ krs-competition.de

Unsere Ranking Übersicht 

Hier zeigen wir Euch eine Übersicht in den einzelnen Wertungen unserer Teams und Fahrenden.

- Wird fortlaufend erweitert -


Teamwertung in der Sodi World Series des Jahres 2021

KRS Green Competition: National (B) 2. Platz; International 100. Platz

KRS Orange Competition: National (B) 8. Platz; International 239. Platz

KRS Black Competition: National (D) 30. Platz; International 549. Platz

In den drei Teams haben alle Teammitglieder zu den Ergebnissen beigetragen, was für uns ein Beleg dafür ist, je nach Strecke, Witterung und Wettbewerben mit einem optimalen Fahrer-Mix antreten zu können.

 

Einzelwertungen in diversen Rennserien des Jahres 2021:

KRSC Köln Leistungsgruppe A:

 

RG Düren Clubmeisterschaft

1.

Tom (Clubmeister)

 

1.

André (Clubmeister)

2.

Sebastian

 

3.

Sebastian

3.

Manfred

 

6.

Leon

4.

André

 

10.

Christian

 

 

 

 

 

RG Düren Leistungsgruppe A

 

RG Düren Leistungsgruppe N

2.

Manfred

 

1.

André

3.

Leon

 

 

 

 

 

 

 

 

SWS Sprint Wertung BRD

 

SWS Sprint Wertung Belgien

4.

Tom (= Teilnahme Weltfinale)

 

20.

André

 

 

 

31.

Sebastian

 

 

 

42.

Manfred


Teamwertung in der Sodi World Series des Jahres 2020

KRS Green Competition: National (B) 3. Platz; International 146. Platz

KRS Orange Competition: National (B) 14. Platz; International 389. Platz

KRS Black Competition: National (D) 30. Platz; International 549. Platz

In den drei Teams haben alle Teammitglieder zu den Ergebnissen beigetragen, was für uns ein Beleg dafür ist, je nach Strecke, Witterung und Wettbewerben mit einem optimalen Fahrer-Mix antreten zu können.

Kartcenter - Cologne - Teamcup 2020

KRS Green Competition: 3. Platz

KRS Orange Competition: 6. Platz

Race4Hospiz 2020

Zu unserem Highlight zählt zu Beginn der Saison 2020 ein 5. Platz (von 36 Startenden) beim Race4Hospiz zu Gunsten des Kinderhospiz Balthasar in Olpe auf der Daytona-Kartbahn in Essen. Wir traten dort als Team „imocare.de-KRS“ an. Bei dieser jährlichen Großveranstaltung über mehrere Stunden handelt es sich um ein Charity-Rennen mit Kart-Begeisterten aus dem Amateur- und Profibereich des Motorsports.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.